Was machen Tutoren?

Tutoren sind Schüler der 9. Klassen die:

  • den Anfängern an unserer Schule den Einstieg erleichtern wollen
  • gern mit jüngeren Schülern umgehen
  • sich mit den betreuten Schülern unterhalten und ihnen freundlich gegenüber treten
  • Insiderwissen weitergeben
  • bei Hausaufgabenschwierigkeiten helfen
  • die Neuen am Wandertag begleiten und kennen lernen wollen
  • vielleicht zusammen mit ihnen etwas in der Freizeit unternehmen
  • bei Schwierigkeiten gemeinsam eine Lösung suchen

Warum bilden wir Tutoren aus und setzen sie ein?
Wir wollen die sozialen Fähigkeiten unserer Schüler fördern und den jüngeren Schülern den Anfang erleichtern.
An unserer Schule soll ein freundschaftlicher Umgang miteinander gepflegt werden. Die neuen Schüler sollen sich bei uns willkommen und aufgehoben fühlen. Wenn Tutoren ihren Einstieg begleiten, ihnen gesprächsoffen und hilfsbereit gegenübertreten, finden sie dort Ansprechpartner für kleinere oder größere Probleme. Wir wollen auch zeigen, dass soziales Engagement, Hilfsbereitschaft und Gesprächsoffenheit einen Stellenwert an unserer Schule besitzen.

Über unser Konzept und dessen Verwirklichung informiert Sie gerne:

Name

Schmid, Stefan
Wolf, Susanne